Sport

Neugierig?

Berufsorientierung

Neugierig?

Integration

Neugierig?

IT / ECDL

Neugierig?

Neues aus der Schule

Tolle Ergebnisse bei Leichtathletikbewerben für unsere Sportklassen

NESTLE – Schullauf

Mit 80 Kinder waren wir die teilnehmerstärkste Schule bei diesem Wettkampf und auch sehr erfolgreich!

Fraunhuber Manuel (1c) belegt vor Lindner Janik (2c) Rang zwei in der Wertungsklasse 2005/06, Pöschl Luca (3c) (2003/04) stand als Dritter auf dem Podest, knapp gefolgt von Strasser Florian (3c).

  • K1600_IMG_1874
  • K1600_IMG_1875
  • K1600_IMG_1876
  • K1600_IMG_1877
  • K1600_IMG_1880
  • K1600_IMG_1881
  • K1600_IMG_1882
  • K1600_IMG_1886
  • K1600_IMG_1887
  • K1600_IMG_1888
  • K1600_IMG_1890
  • K1600_IMG_1894
  • K1600_IMG_1895
  • K1600_IMG_1900
  • K1600_IMG_1901
  • K1600_IMG_1902
  • K1600_IMG_1908
  • K1600_image1

Bezirksmeisterschaft

Am 12.Juni starteten vier Mannschaften in Hallein/ Rif. Am Programm stand ein Mannschaftsdreikampf mit abschließendem Staffellauf.

Die Burschen des Jahrganges 2004 und jünger konnten sich den Bezirksmeistertitel holen, alle anderen Mannschaften belegten den guten zweiten Platz.

In der Einzelwertung gewannen Hauer Lea (2c) und Dorfmayr Stephan (3c) trotz sehr starker Konkurrenz aus Seekirchen und Walserfeld.

Bruckbauer Jakob(1c) erzielte mit 4,70! m im Weitsprung neuen Schulrekord in der Alterklasse D.

Mühlfellner Bianca (4c) gelang ein 4,93m Sprung und verfehlte damit den Schulrekord aus dem Jahr 2005 nur um 2 cm!! Das Schuljahr ist ja noch nicht zu Ende – vielleicht gelingt noch ein 5 Metersprung!

  • K1600_Dorfmayr_Stephan
  • K1600_Hauer_Lea
  • K1600_IMG_2019
  • K1600_IMG_2020
  • K1600_IMG_2022
  • K1600_IMG_2023
  • K1600_IMG_2027

 

 

Weiter ging es zur

Landesmeisterschaft

Es waren zwar alle vier Mannschaften qualifiziert, teilgenommen haben aber nur die zwei jüngeren Mannschaften. Die „Großen“ waren auf Klassenfahrt in Wien und hielten dort die Daumen.

Auch bei diesem Wettkampf waren unsere Burschen nicht zu schlagen und standen ganz oben am Podest. Dorfmayr Stephan (3c) und Hauer Lea (2c) lagen in der Einzelwertung ebenfalls auf Rang 1 und Bruckbauer Jakob (1c) toppte mit 4,78m!!! seine Leistung im Weitsprung – wieder neuer Schulrekord.

Die Mädchen eroberten nach einem spannenden Wettbewerb Rang 2 und strahlten mit den Burschen um die Wette!!

 

  • K1600_IMG_2147
  • K1600_LALM

 

Zeitgleich fand in Wien /Schwechat das

Österreichfinale zum NESTLE – SCHULLAUF

statt. Fraunhuber Manuel lief bei brütender Hitze ein überaus starkes Rennen und belegt schließlich Rang 8, Pöschl Luca durfte sich über Rang 15 in seiner Altersklasse freuen.

Auch allen anderen Teilnehmern am Finallauf gebührt großer Respekt. 1600m bei fasst 40 Grad auf der Laufbahn zu absolvieren ist beachtenswert!!!

Nachsatz:

Egal welchen Wettbewerb unsere SchülerInnen bestreiten oder mithelfen, damit ein WK durchgeführt werden kann oder welche Hitzeschlachten sie durchstehen müssen – sie vertreten die Schule in der Öffentlichkeit vorbildlich und sind sehr gern gesehene! Das macht auch alle Betreuer sehr stolz;))

  • K1600_IMG_2104
  • K1600_IMG_2112
  • K1600_IMG_2113
  • K1600_IMG_2114
  • K1600_IMG_2128
  • K1600_IMG_2131
  • K1600_IMG_2132
  • K1600_IMG_2133
  • K1600_IMG_2135
  • K1600_IMG_2138
  • K1600_IMG_2149

 

 

 

Ein erfolgreiches ECDL - Jahr

Die letzten Modulprüfungen sind bestanden und so gratulieren wir herzlich den Schülerinnen und Schülern der 4. Klassen, die den Freigegenstand IKT besuchten, denn alle haben nun die 7 Module erfolgreich gemeistert und erhalten zu Schulschluss das ECDL-Zertifikat.

In ihre Fußstapfen treten die ECDLer der 3. Klassen, denn auch sie haben alle ihr Modul (Computergrundlagen) bestanden. Also 2x die weiße Fahne! Herzlichen Glückwunsch!

  • K1600_IMG_1022
  • K1600_IMG_1024

 

Sportstunde am Tennisplatz

Die Mädchen der 1a und 1b Klassen durften unter fachkundiger Anleitung von Gabriel und Fred Schmid ihre ersten Tenniserfahrungen sammeln. Trotz brütender Hitze am Tennisplatz waren alle mit großer Begeisterung dabei!!!

  • K1600_IMG_1739
  • K1600_IMG_1740
  • K1600_IMG_1741
  • K1600_IMG_1742
  • K1600_IMG_1743
  • K1600_IMG_1744
  • K1600_IMG_1745
  • K1600_IMG_1746
  • K1600_IMG_1747
  • K1600_IMG_1748
  • K1600_IMG_1749
  • K1600_IMG_1750
  • K1600_IMG_1751
  • K1600_IMG_1752

Leichtathletik Landesmeisterschaft der Salzburg Schulen mit sportlichem Schwerpunkt

Mädchenteam holte Rang 3

Spannend verlief die erste Leichtathletikmeisterschaft dieser Saison für unsere Athletinnen und Athleten. Während sich die Bursche (Strohschein Leon, Dorfmayr Stephan, Puchberger Stephan, Schöppl Florian und Pöschl Luca) durch zwei verletzungsbedingte Ausfälle (Kopelent Bastian und Schider Felix) in der Mannschaft mit Rang 5 zufrieden geben mussten, hofften die Mädchen auf einen Podestplatz. Mit Pomwenger Leonie, Absmann Melanie, Thalmayr Sofia, Schimscha Linda und Mühlfellner Bianca waren die besten Mädchen unserer Schule am Start. Doch auch bei den Mädls ging es leider nicht ohne Verletzung! Bianca kämpfte sich mit einer Leistenzerrung noch durch Weitsprung und 60m Lauf und Kugelstoß und lag in der Einzelwertung auf Medaillenkurs. Die 1500m musste sie leider verletzungsbedingt abbrechen – Bianca hat gekämpft bis zum Schluss!! Nun mussten die anderen Mädls all ihr Laufkönnen in die Bahn werfen, um noch Rang 3 zu erreichen. Sie kämpften um jede Sekunde und durften sich danach über die Bronzemedaille freuen! Wir gratulieren recht herzlich!!

Schimscha Linda erreichte zum Drüberstreuen mit 8,11m im Kugelstoß der Mädchen die Tageshöchstweite;))

Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - http://www.sms-oberndorf.at/images/0_16_17/LMM17

Müllsammelaktion 2017

Wir, die SchülerInnen aus der 1a, 2a und 3a, waren wieder mit viel Freude und Elan beim jährlichen Müllsammeln (16 Säcke) dabei.    

Als Dank gab es eine gesunde und faire Jause!

Markus Strobl (Organisator der Müllsammelaktion)

  • K1600_Bild2A
  • K1600_Muell1
  • K1600_Muell2
  • K1600_Muell3

 

Beachvolleyball Landesmeisterschaft

Beachvolleyball wird ein immer beliebterer Sport bei den Kids. Der Andrang bei der Schulbeach Landesmeisterschaft war heuer so groß wie noch nie. Schließlich durften 24 Teams aus den 3./4. Klassen und 16 Teams aus den 1./2. Klassen mitspielen.

Bei Kaiserwetter konnten wir in Mattsee viele überaus spannende Spiele erleben.

Unsere Teams kämpften sich mit hervorragenden Leistungen bis zum Ende durch!

Fazit:  

Landesmeistertitel und Goldmedaille (Unterstufe 1) für das Team der 2. Sportklasse

Bronzemedaille (Unterstufe 2) für das Team der 4. Sportklasse.

Alle Spieler und Betreuer unserer Schule, haben sich über die Erfolge sehr gefreut!!

Bilder gibt es auch auf Facebook unter www.facebook.com/schulbeach

  • K1600_20170517092816
  • K1600_20170517092827
  • K1600_20170517092907
  • K1600_20170517092920
  • K1600_20170517092935
  • K1600_20170517111139
  • K1600_20170517111249
  • K1600_20170517111316
  • K1600_20170517111350
  • K1600_20170517123704
  • K1600_20170517123737
  • K1600_20170517124555
  • K1600_20170517133641
  • K1600_P1030418
  • K1600_P1030419
  • K1600_P1030425
  • K1600_P1030429
  • K1600_P1030430
  • K1600_P1030439
  • K1600_P1030445
  • K1600_P1030446
  • K1600_P1030450
  • K1600_P1030451
  • K1600_P1030454
  • K1600_P1030455