Sport

Neugierig?

Berufsorientierung

Neugierig?

Integration

Neugierig?

IT / ECDL

Neugierig?

Pädagogisches Konzept
Neue Sportmittelschule Oberndorf

 

Diese Grundgedanken bilden das Fundament der Neuen Sportmittelschule Oberndorf:

Wir gehen respektvoll, wertschätzend und verantwortungsbewusst miteinander um.

Wir sind ein Ort der Vielfalt und akzeptieren uns in unserer Unterschiedlichkeit.

Wir fördern und fordern, denken ganzheitlich und vernetzt.

Wir lernen beständig dazu.

Wir arbeiten eng mit unserem schulischen Umfeld zusammen.

 

Wir wollen eine Schule gestalten, die den Neigungen und Interessen der Schülerinnen und Schüler entgegenkommt und sie in einem guten Schulklima auf das weitere Leben vorbereitet. Wir orientieren uns an einem hohen Lernniveau. Durch Methodenvielfalt, Individualisierung, Differenzierung, Förderung und offenen Lernformen wollen wir den Stärken und Begabungen der Schülerinnen und Schüler gerecht werden. Den Ergebnissen der Lernforschung entsprechend steht eigenverantwortliches Lernen im Vordergrund.

In allen Fächern legen wir Wert auf eine umfassende, grundlegende Allgemeinbildung als stabiles Fundament für weiterführende Schulen, Lehre und Beruf. Das Lesen als eine der wichtigsten Fähigkeiten für Schule und Beruf wird in der ersten Klasse als zusätzliches Unterrichtsfach eingeführt, ergänzend zu der Leseförderung in allen Fächern.

Außerdem bieten wir zu den Pflichtgegenständen, um die Schülerinnen und Schüler in ihren Interessen zu unterstützen, Freigegenstände und unverbindliche Übungen an:

  • soziales Lernen in der ersten Klasse
  • Volleyball
  • Lese- und Rechtschreibförderung
  • ….

 

Es wird an unserer Schule – wenn gewünscht – ein Mittagstisch mit anschließender Nachmittagsbetreuung mit Lern- und Freizeitangebot, sowie Hausaufgabenunterstützung angeboten.

Weiterlesen ...