Sport

Neugierig?

Berufsorientierung

Neugierig?

Integration

Neugierig?

IT / ECDL

Neugierig?

Neues aus der Schule

M-Känguru Siegerehrung

Zwei Mathematiker aus Australien kamen auf die Idee, einmal im Jahr einen Wettbewerb anzubieten, an dem viele Schülerinnen und Schüler teilnehmen sollten – und wollen.

Auf diesen Wettbewerb wurden Anfang der 1990er Jahre zwei französische Mathematiker aufmerksam. Sie beschlossen einen solchen Wettbewerb auch in europäischen Ländern durchzuführen. Den Namen „Känguru der Mathematik“ hat dieser Wettstreit zu Ehren der Erfinder aus Australien erhalten.

Unsere Schule nahm heuer zum 2. Mal bei diesem Test teil. Fast alle Schülerinnen und Schüler versuchten, die teils sehr kniffligen Aufgaben zu lösen. Manche wunderten sich allerdings über den Namen, da nur eine Aufgabe tatsächlich mit Kängurus zu tun hatte.

Vorige Woche wurden die jeweils drei Besten pro Jahrgang unserer Schuler in einer kleinen Feier geehrt.

  1. 1. Klassen:  1. Platz           Michaela Leberer (1c)

                         2. Platz           Lara Koths (1c)

                         3. Platz           Jonas Hauser (1b)

  1. 2. Klassen:   1. Platz          Clemens Graf (2b)

                          2. Platz          Kristin Bartik (2b)

                          3. Platz          Pia Hinterleitner (2b)

  1. 3. Klassen:   1. Platz          Sebastian Stark (3b) –

                          2. Platz          Thomas Loreth (3b)

                          3. Platz          Ewan Rothenwänder (3b)

  1. 4. Klassen:   1. Platz          Tobias Bruckbauer (4a)

                          2. Platz          Laura Sax (4a)

                          3. Platz         Naruebeth Sareetho (4a)

 

  • K1600_1
  • K1600_2
  • K1600_3
  • K1600_4
  • K1600_5
  • K1600_IMG1532
  • K1600_IMG1533
  • K1600_IMG1538